Fordern Sie ganz unverbindlich hier ein Angebot an oder rufen uns einfach an: +49-89-9810 5520

  • flexible Teile aus der X400
  • Antrieb für den Boliden gotthard
  • filigrane Strukturen mit dem Stereolithografie-Verfahren
  • flexible Teile aus der X400
  • auch flexible Teile können nun problemlos erstellt werden
  • Aluminiumfüllungen sorgen für wertigere Haptik
  • Teile für den Realtest im Rennwagen - gesintert, trovalisiert, infiltriert
  • perlmuttfarbene Oberflächen für Besonderes
  • Metallbeschichtung veredelt Funktionsteile
  • premium-Teile aus der X400 aus Polycarbonat
  • bewegliche und farbige Konstruktionen für Designobjekte
  • carbonfaserverstärktes Polyamid für besonders belastbare Teile
  • Das neue thermoplastische Elastomer TPU CREA90A zeigt sich extrem flexibel.

Metallbeschichtung - metalcoatingMetallbeschichtung -
metalcoating zur Optimierung

 

 

METALLBESCHICHTETE Kunststoffe sind mit einer definierten Schicht eines speziellen Kupfer- und Nickelverbunds überzogen und weisen modifizierte, eigens gewünschte Eigenschaften auf. Ein teures Verfahren, das für die Serienfertigung nicht geeignet ist.

 

Anwendungsbereich

gesinterte Muster-, Funktions- und Designteile aus Polyamid
SLA-Teile aus unterschiedlichsten Kunststoffen

für extrem hohe Ansprüche an Festigkeit und Steifigkeit
zur signifikanten Erhöhung der Temperaturbeständigkeit
zur Verbesserung der elektrischen Leitfähigkeit
zur Optimierung der Wärmeleitfähigkeit
zur Verhinderung plastischer Verformungen unter Last
zur Abschirmung elektromagnetischer Felder
zur Resistenz gegen aggressive und korrosive Einflüsse
als Ersatz für Druckguss-Teile
für ein metallisches Aussehen
für besonders anspruchsvolle Designobjekte

Achtung - besonders gut für Einzelstücke geeignet.

 

 

Werkstoffe

Die Metallisierung erfolgt durch Kupfer und Nickel in variablen Volumenanteilen.
Die Eigenschaften der Verbundbauteile resultieren direkt aus dem Verhältnis der drei enthaltenen Komponenten.